Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen
200165_Bbea_Newsletter_0320_Corona_Webinare-V2_DE_16z9_FHD.jpg

Webinare & E-Learnings.Wir trotzen der Coronakrise mit unserem Fachwissen.

Zahlreiche Messen, Symposien und andere Veranstaltungsformate mussten aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden. Um Ihnen unser Fachwissen trotzdem mit der gewohnten Zuverlässigkeit weitergeben zu können, haben wir unser digitales Schulungsangebot erweitert.

Die Themen sind hierbei vielfältig: vom Trittschallschutz bei Balkonen & Laubengängen (DIN 4109), über die ganz aktuelle neue Nachweisführung von massiven Treppen nach DIN 4109-2 bis hin zu Wärmeschutz und Anforderungen der DIN 4108 Beiblatt 2 bei Attika und Brüstung.

Nehmen Sie an einem der kostenlosen Webinare teil oder nutzen Sie die Möglichkeit zu jeder Zeit eines unserer E-Learnings durchzuführen.  

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahmen. Denn eines ist sicher: Es gibt immer etwas zu lernen.

mehr lesen
Webinare
Das erwartet Sie in diesem kostenfreien Webinar:
  • Inhalt:
    • Einführung: Was muss ich über die Bauteile Attika und Brüstung wissen?
    • Wärmeschutz und Anforderungen (DIN 4108 Beiblatt 2): Was muss ich als Planer beachten? 
    • Anwendung: Wie setze ich die Anforderungen in der Praxis um?
  • Zielgruppe: Architekten, Tragwerksplaner, Bauphysiker und alle Interessierten
  • Webinar-Dauer: ca. 45 Minuten
Wir freuen uns, dass wir Rainer Feldmann, Experte für Fragen zur KfW-Förderung und Wärmebrückenverfahren, für diese neue Webinar-Reihe gewinnen konnten.

Das Seminar gliedert sich in drei Module zu je rund 45 Minuten. Als Highlight und Abschluss dieser Webinar-Reihe wird eine „Sprechstunde“ angeboten, d.h. Sie stellen Ihre Fragen und unser Experte antwortet.
  • Zielgruppe: Architekten, Tragwerksplaner, Bauphysiker und alle Interessierten
  • Webinar-Dauer: ca. 45 -60 Minuten je Webinar-Teil

 

Das erwartet Sie in diesem Modul der kostenfreien Webinar-Reihe: Modul 1 - EINFÜHRUNG: KfW Effizienzhausförderung „Energieeffizient Bauen“  
  • Welche Rolle spielt dabei die Wärmebrückenoptimierung? 
  • Erstellen eines Wärmebrückenkonzeptes
  • Welche Basisanforderungen sind relevant?
  • Wie hat sich die Förderung von Effizienzhäusern Anfang 2020 verbessert?
  • Einführung in das KfW-Förderprogramm 153 „Energieeffizient Bauen“ 
               ** hier zu Modul 1 anmelden **
 

Weitere Module im Überblick:

Termine
25.06.2020 10:30 Uhr
26.06.2020 10:30 Uhr
Wir freuen uns, dass wir Rainer Feldmann, Experte für Fragen zur KfW-Förderung und Wärmebrückenverfahren, für diese neue Webinar-Reihe gewinnen konnten.

Das Seminar gliedert sich in drei Module zu je rund 45 Minuten. Als Highlight und Abschluss dieser Webinar-Reihe wird eine „Sprechstunde“ angeboten, d.h. Sie stellen Ihre Fragen und unser Experte antwortet.
  • Zielgruppe: Architekten, Tragwerksplaner, Bauphysiker und alle Interessierten
  • Webinar-Dauer: ca. 45 -60 Minuten je Webinar-Teil

 

Das erwartet Sie in diesem Modul der kostenfreien Webinar-Reihe: Modul 2 - THEORIE: Wärmebrückennachweise mit dem neuen Beiblatt 2 DIN 4108

 

  • Änderungen und Neuerungen in der Nachweisführung mit dem neuen Beiblatt 2 der DIN 4108
  • Bildlicher und rechnerischer Gleichwertigkeitsnachweis
  • Unterschiedliche Methoden des Gleichwertigkeitsnachweises für den pauschalen Wärmebrückenzuschlag anhand eingesetzter Systemlösungen
  • Beispiel zum projektspezifischen individuellen Wärmebrückenansatz

 

 
               ** hier zu Modul 2 anmelden **
 

Weitere Module im Überblick:

Termine
26.06.2020 14:30 Uhr
01.07.2020 10:30 Uhr
Wir freuen uns, dass wir Rainer Feldmann, Experte für Fragen zur KfW-Förderung und Wärmebrückenverfahren, für diese neue Webinar-Reihe gewinnen konnten.

Das Seminar gliedert sich in drei Module zu je rund 45 Minuten. Als Highlight und Abschluss dieser Webinar-Reihe wird eine „Sprechstunde“ angeboten, d.h. Sie stellen Ihre Fragen und unser Experte antwortet.
  • Zielgruppe: Architekten, Tragwerksplaner, Bauphysiker und alle Interessierten
  • Webinar-Dauer: ca. 45 -60 Minuten je Webinar-Teil

 

Das erwartet Sie in diesem Modul der kostenfreien Webinar-Reihe: Modul 3 - PRAXIS: Wärmebrückenoptimierung am konkreten Objekt
 
  • Praxis zur Wärmebrückenoptimierung
  • Wärmebrückentechnische Bewertung konkreter Anschlusssituationen
  • Welche Vorteile ergeben sich bei der Optimierung beim energetischen Gesamtkonzept eines KfW-Effizienzhaus 40?
  • Vorgehensweise zum „Erweiterten Gleichwertigkeitsnachweis“ am Beispiel eines Bestandsgebäudes
 
               ** hier zu Modul 3 anmelden **
 

Weitere Module im Überblick:

Termine
01.07.2020 14:30 Uhr
02.07.2020 10:30 Uhr
Wir freuen uns, dass wir Rainer Feldmann, Experte für Fragen zur KfW-Förderung und Wärmebrückenverfahren, für diese neue Webinar-Reihe gewinnen konnten.

Das Seminar gliedert sich in drei Module zu je rund 45 Minuten. Als Highlight und Abschluss dieser Webinar-Reihe wird eine „Sprechstunde“ angeboten, d.h. Sie stellen Ihre Fragen und unser Experte antwortet.
  • Zielgruppe: Architekten, Tragwerksplaner, Bauphysiker und alle Interessierten
  • Webinar-Dauer: ca. 45 -60 Minuten je Webinar-Teil

 

Das erwartet Sie in diesem Modul der kostenfreien Webinar-Reihe: Modul 4 - VERTIEFUNG: „Seminarsprechstunde“ als Wissenstransfer
  • Motto „Sie fragen, wir antworten“
  • Ziel: Das erlangte Wissen vertiefen oder mögliche Unklarheiten beheben
  • Aus der Praxis für die Praxis
  • Wir besprechen eingereichte individuelle Detaillösungen von einzelnen Teilnehmern

 

 
               ** hier zu Modul 4 anmelden **
 

Sie können uns gerne vorab Ihre Unterlagen zur Sprechstunde zusenden.

Weitere Module im Überblick:

Termine
02.07.2020 14:30 Uhr
E-Learning.
Coming soon.

Als Erstes erfahren, sobald diese verfügbar sind?
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
 Jetzt abonnieren!

Alle Informationen zu unseren kostenlosen Webinaren & E-Learnings.

Ein Webinar ist ein „Live-Seminar“, bei dem in Form einer Präsentation Inhalte durch einen Referenten übermittelt werden. Es hat eine festgelegte Start- und Endzeit. Eine Anmeldung ist erforderlich. Webinare dienen zum unkomplizierten Austausch von Informationen vor, während und nach der Veranstaltung. Da es sich um ein Live-Seminar handelt können dem Referenten Fragen gestellt werden, die während oder im Anschluss des Webinars beantwortet werden.

E-Learning ist elektronisch unterstütztes Lernen via Video, mit Texten und Kontrollfragen, ohne Live-Funktion. Es ist flexibel und zu jeder Zeit nutzbar. Man benötigt keine Software oder spezielle Technik. Im Nachhinein können Fragen via Kontaktformular gestellt werden.

Die Webinare organisieren wir mit der Software „GoToWebinar“. Sie müssen diese vorab installieren. Die Software führt Sie nach der Anmeldung zum Webinar Schritt für Schritt zum Online-Lernraum. Mikrofon oder Kamera werden nicht benötigt.

Sie können die Software nicht installieren? Bitte prüfen Sie: Mitunter liegt dies an strikten Unternehmensvorgaben auf der Seite Ihres Arbeitgebers. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an „GoToWebinar“ oder an Ihre IT-Abteilung.

Bei E-Learnings benötigen Sie keine Software oder spezielle Technik.

Ihre Fragen stellen Sie bei einem Webinar via Chat direkt an den Referenten. Dieser beantwortet alle Fragen direkt im Nachgang an den Vortrag live oder per Chat.

Beim E-Learning können Sie am Ende ein Kontaktformular oder Feedbackformular nutzen.

Über unseren Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, welche Themen in der Baubranche und in der Schöck Gruppe wichtig sind. Dort informieren wir Sie ebenso über neue Webinare und E-Learnings. Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden.

Ebenso informieren wir über unsere Social-Media-Kanäle zu neuen digitalen Schulungsangeboten. Folgen Sie uns: Facebook, LinkedIn und Twitter.

An einem Webinar/E-Learning können Sie unabhängig eines Ortes teilnehmen. Sie schalten sich über Ihren PC oder Ihr Smartphone hinzu. Zudem sparen Sie sich Zeit & Geld, da eine Anreise zu der Veranstaltung nicht notwendig ist und unsere Webinare & E-Learnings für Sie kostenlos sind.

E-Learnings sind zudem zeitunkritisch. Sie können diese durchführen wann immer Sie Zeit haben und sich weiterbilden möchten.

Wir zeichnen alle Webinare auf. Sie finden diese am Ende der Webinar-Staffel auf unserer Webseite/ in unserem Youtube-Channel.

Alle Webinare werden von uns aufgezeichnet und können somit auch noch ein zweites- oder drittes Mal angeschaut werden. Sie finden diese auf unserer Webseite oder in unserem Youtube-Channel.