suchen

Schöck Tronsole® Typ R

Schöck Tronsole® Typ R

Die Schöck Tronsole® Typ R ermöglicht den Plattenbelag auf den Treppenlauf schalldämmend zu verlegen. Typ R ist für den Einsatz in der Sanierung geeignet.

Vorteile

  • Geprüft in Anlehnung an DIN EN ISO 140-6: 1998 
    Trittschallverbesserungsmaß ΔLw* = 15 dB
  • Schallbrückenfreier Einbau
    Dämmmatte und Dämmstreifen zur komplette Trennung des Plattenbelags zum Treppenlauf
  • Passend für Ihren Belag
    Dämmstreifen in 2 verschiedenen Höhen, passend zur Steinplattendicke

Download

Technische Informationen

Teildokument Technische Information Schöck Tronsole® Typ R

pdf, 2,96 MB (10.01.2017)

Hören Sie den Unterschied.

Trittschalldämmung im Vergleich.

Das Prüfverfahren zur Bestimmung der Schalldämmung von Schalldämmelementen für massive Treppen ist in der Norm DIN7396 "Bauakustische Prüfung - Prüfverfahren zur akustischen Kennzeichnung von Entkopplungselementen für Massivtreppen", Ausgabe 06-2016 beschrieben. Alle Schöck Tronsole® Typen wurden nach dem neuen Verfahren getestet. Diese Werte nach DIN 7396 können als Grundlage für den Nachweis nach DIN 4109 verwendet werden.

BIL_MA_Tschupak--Walter-2017_16z9_FHD.jpg

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Hotline Anwendungstechnik

Telefon: 07223 967-567

Telefax: 07223 967-251

E-Mail: awt@schoeck.de