Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen

Schöck Signo®: Neue Rezeptur, neue Produktionstechnik.

BIL_NEWS_Signo_DE_16z9_FHD.jpg
Mit Spezialisten zum optimierten Beton

„In Signo® vereinen sich moderne Materialtechnologie und moderne Verfahrenstechnologie zu einem hochleistungsfähigen Produkt für heute und morgen.“

Der Betonspezialist und Geschäftsführer unseres Kooperationspartners G.tecz Engineering GmbH, Dr.-Ing. Thomas Teichmann, bringt die neue Produktentwicklung auf den Punkt. Die Entwicklungsarbeit fand in Kooperation mit der G.tecz Engineering GmbH statt.

Das Ergebnis: Ein Abschalelement aus einem Guss - für eine außergewöhnlich glatte, porenarme und extrem dauerhafte Oberfläche und raue Unterseite mit optimaler Haftung am Bauteil.

In folgendem Video von Herrn Dr.-Ing. Teichmann erhalten Sie wertvolle Informationen zur Idee der gemeinsamen Materialentwicklung, dem Entwicklungsprozess, der Verfahrenstechnik und zum Leistungsversprechen des neuen Signo®.

Betonspezialist Dr.-Ing. Thomas Teichmann spricht über Signo®
Das Besondere an Signo®
Porenarm und stabil

Durch die optimierte Betonmischung entstehen porenarme, glatte Oberflächen und damit hochwertige Abschlüsse. Die Unterseite des hochverdichteten, äußerst stabilen Faserbetons ist rau und verfügt dadurch über eine starke Haftung am Bauteil.

Wirtschaftlich

Ob Tür-, Fenster-, Treppenöffnungen oder Balkone – mit der verlorenen Schalung Schöck Signo® hat jedes Betonteil einen perfekten Rahmen. Das Entfernen und Entsorgen herkömmlicher Decken- und Wandschalungen entfällt und führt auf der Baustelle zu einer rationellen und wirtschaftlichen Bauweise.

Flexibel

Das breitgefächerte Produktprogramm für Türöffnungen, Balkone und Treppen sorgt im Fertigteilwerk für Flexibilität im Produktionsprozess. Auch auf Baustellen können Abschalungen und Aussparungen mit Schöck Signo® hergestellt werden. Schöck Signo® kann zudem kurzfristig mit einer Breitenauswahl zwischen 5 und 60 cm gefertigt werden.

Einbaufertig

Die Betonschalung wird einbaufertig geliefert und muss lediglich auf Länge oder Gehrung fü̈r Ecken abgesägt werden.

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Rainer Kohns, Key Account Manager
Telefon: +49 7223 967 680
E-Mail: rainer.kohns@schoeck.de

+49 7223 967 680

G.tecz Engineering GmbH
www.gtecz.com

 

kohns.jpg