Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen
West Aserbaidschan, IE

Takht-e Soleyman

BIL_PRESSE_westl_Iwan_16z9_FHD.jpg
Ansicht der Nordwand des Westiwans vom Norden mit mittig eingerüstetem Strebepfeiler.

Ansicht der Nordwand des Westiwans vom Norden mit mittig eingerüstetem Strebepfeiler.
Bildquelle: Dr. Toralf Burkert

Herstellen der 2,4 Meter langen Bohrlöcher zum Einbringen der Glasfaserbewehrung.

Herstellen der 2,4 Meter langen Bohrlöcher zum Einbringen der Glasfaserbewehrung.
Bildquelle: Dr. Toralf Burkert

Einbau der Glasfaserstäbe mit einem Durchmesser von 12 Millimeter.

Einbau der Glasfaserstäbe mit einem Durchmesser von 12 Millimeter.
Bildquelle: Dr. Toralf Burkert

Im Jahr 2016 begannen die Sicherungsarbeiten am UNESCO-Welterbe, dem historischen Gebäudekomplex Takht-e Soleyman. Am Westiwan, dem höchsten Bauwerk der Anlage, kam zur Sicherung des Bauwerks der Glasfaserbewehrung Combar® aufgrund seiner Korrosionsresistenz zum Einsatz.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Bauherr

Technische Universität Dresden

Beratung

W I N T E R F U C H S Bauforschung

Tragwerksplanung

Jäger Ingenieure GmbH I Büro für Tragwerksplanung