suchen
Leonding, AT

Prüfhalle Trench Austria GmbH

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria, Quelle: Trench Austria GmbH

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria, Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria, Quelle: Trench Austria GmbH

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria, Quelle: Trench Austria GmbH

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria

Referenz Schöck Combar® Prüfhalle Trench Austria, Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Wie sich dank der richtigen Baustoffwahl elektrische Messungen störungsfrei durchführen lassen, zeigt die neue Prüfhalle der Trench Austria GmbH in Leonding.

Die Trench Austria GmbH produziert ausschließlich Drosselspulen für die Mittel- und Hochspannungstechnik und zwar sowohl in trocken- als auch in ölisolierter Ausführung.

Vor der Auslieferung der Spulen werden diese einer eingehenden Prüfung unterzogen. Hier werden Spulen mit Durchmessern zwischen 0,5 und 2,0 Meter, einer maximalen Höhe von 1,5 Meter und einer Prüfspannung bis zu 135 Kilovolt getestet.

„Das Prüffeld musste auf einem nicht leitenden Fundament aufgebaut werden", erläutert Greifeneder. „Denn das von den Spulen erzeugte Magnetfeld würde in einer Stahlbewehrung Streuströme induzieren, welche die Messergebnisse empfindlich beeinflussen können."

Daher entschied man sich, die Fundamente der Prüfhalle größtenteils mit Schöck Combar®, einer langlebigen und hochfesten Glasfaserbewehtung, zu erstellen. Die besondere Eigenschaft des Werkstoffs: Er ist nicht magnetisch und nicht elektrisch leitend und erfüllt damit genau die Vorgaben von Trench. "Dank Schöck Combar® erreichen wir in unserem neuen Prüffeldgebäude eine hohe Funktionalität und Messgenauigkeit beim Testen der Drosselspulen."

Bauherr

Trench Austria GmbH, Leonding

Architekt/Tragwerksplaner

BHM Ingenieure Engineering & Consulting GmbH, Linz

Bauunternehmer

C. Peters Bauges.m.b.H., Linz

Einbauzeit

März 2012