Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen
Oberkirch, DE

Alitera

Der Spatenstich des Neubaus der Alitera GmbH in Oberkirch fand im Mai 2018 statt.

Der Spatenstich des Neubaus der Alitera GmbH in Oberkirch fand im Mai 2018 statt.
Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Der Neubau wurde auf einem 29 Ar großen Gelände errichtet.

Der Neubau wurde auf einem 29 Ar großen Gelände errichtet.
Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Die Betonwände wurden im Bürkle Betonwerk vorgefertigt.

Die Betonwände wurden im Bürkle Betonwerk vorgefertigt.
Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Die kerngedämmten Betonwände werden durch den Isolink® Typ TA-H und TA-D verbunden.

Die kerngedämmten Betonwände werden durch den Isolink® Typ TA-H und TA-D verbunden.
Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Die Betonfertigteilwände verfügen über eine integrierte Wärmedämmung.

Die Betonfertigteilwände verfügen über eine integrierte Wärmedämmung.
Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Das neue Pflegeheim Alitera GmbH in Oberkirch wurde im Herbst 2019 auf einem 29 Ar großen Gelände fertiggestellt. Der schlicht gehaltene, hochwertige Sichtbetonbau zeichnet sich durch bis zu neun Meter breite Wandelemente und daher wenige Fugen aus. Die kerngedämmten Betonfertigteilwände mit integrierter Wärmedämmung sind durch die energieeffiziente Fassadenbefestigung Schöck Isolink® aus Glasfaserverbundwerkstoff verbunden. Die „Zertifizierte Passivhaus Komponente“ sorgt für eine zuverlässige thermische Trennung in kerngedämmten Betonwänden und vermeidet somit Wärmebrücken.

Fertigstellung

Herbst 2019

Architekt

Markus Schenk

Bauunternehmer

Rendler Bau GmbH

Fertigteilwerk

Bürkle Betonwerk GmbH & Co. KG