Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen
Baden-Baden

Vollautomatisierte Bemessung von Sandwich- und Elementwandbewehrung in AllplanPrecast

Der Schöck Thermoanker ist eine Glasfaserbewehrung für die energieeffiziente Bewehrung von kerngedämmten Element- und Sandwichwänden. Foto: Schöck Bauteile GmbH
Mit dem nächsten Update ist eine vollautomatisierte Bemessung von Schöck Thermoanker in der Nemetschek Software AllplanPrecast möglich. Foto: Schöck Bauteile GmbH
Einfache Übernahme von Geometriedaten. Hohe Sicherheit.

Für die Bemessung und Anordnung der Schöck Thermoanker beim Einsatz in kerngedämmten Sandwich- und Elementwänden können Planer zukünftig die Software AllplanPrecast der Nemetschek Engineering GmbH nutzen. Das integrierte Softwaremodul steht ab dem nächsten Update von AllplanPrecast zur Verfügung.

Das Programm bietet für die Berechnung von Betonfertigteilwänden hohe Planungssicherheit. Geometriedaten können schnell und einfach vom Schöck Thermoanker Softwaremodul aus AllplanPrecast heraus übernommen werden. Die Bemessung wird gemäß bauaufsichtlicher Zulassung in Abhängigkeit von der Geometrie, des Dämmstoffs und Randparametern automatisch durchgeführt. Ohne das Zutun des Anwenders laufen im Hintergrund zahlreiche zeitsparende Automatismen ab. Eine händische Bearbeitung bei der Bemessung und Verlegung der Schöck Thermoanker entfällt.

Das von Schöck-Ingenieuren entwickelte Softwaremodul wurde in die Nemetschek Software AllplanPrecast integriert, die vornehmlich von der Betonfertigteilindustrie zur automatisierten Fertigteilplanung genutzt wird. Die Nemetschek AG ist der weltweit führende Softwareanbieter für die Architektur-, Ingenieur- und Baubranche.

Downloads
Bilder in Druckqualität
zip, 523,94 KB
Bilder in Webqualität
zip, 122,38 KB
Pressemeldung PDF
pdf, 114,06 KB
Pressemeldung unformatiert
docx, 13,75 KB