suchen
Baden-Baden

Praktische Hilfestellung

BIL_PRESSE_Einbaubild_ID_16z9_FHD.jpg

Da mit dem Schöck Isokorb ID der Balkon erst nachträglich montiert wird, kann er während der Rohbauarbeiten nicht beschädigt oder verschmutzt werden. Foto: Schöck Bauteile GmbH, Abdruck honorarfrei

BIL_PRESSE_Cover_16z9_FHD.jpg

Der Verarbeiterleitfaden enthält praktische Tipps und Hinweise die den Einbau erleichtern. Foto: Schöck Bauteile GmbH, Abdruck honorarfrei

Verarbeiterleitfaden für den Isokorb ID gibt Tipps auf der Baustelle

Mit dem Isokorb ID hat die Schöck Bauteile GmbH im Jahr 2015 ihr Produktprogramm für tragende Wärmedämmelemente erweitert. Mit ihm lassen sich Fertigteilbalkone, Laubengänge und Vordächer zu einem flexiblen Zeitpunkt in der Rohbauphase verankern. Als praktische Hilfestellung für den reibungslosen und sicheren Einbau des Isokorb ID wurde ein Leitfaden für Verarbeiter in handlichem Format entwickelt.

Der Verarbeiterleitfaden beinhaltet neben allgemeinen Informationen zum Produkt eine Anleitung für die einzelnen Arbeitsschritte zur Verarbeitung der Systemkomponenten. Mithilfe anschaulicher Praxisbilder aus Fertigteilwerken und von der Baustelle wird Schritt für Schritt erklärt worauf bei der Verarbeitung geachtet werden muss. Zusätzlich gibt der Leitfaden Tipps, die den Einbau erleichtern sowie wichtige Anwendungshinweise und -warnungen für hohe Sicherheit. Das Format wurde so gewählt, dass Verarbeiter den Leitfaden auf der Baustelle aus der Tasche jeder Zeit zur Hand nehmen kann.

Einbaumeister unterstützen auf der Baustelle

Um die Qualität der Schöck-Lösungen auch im endgültigen Einbau sicherzustellen, bietet Schöck zusätzlich den Service der „Einbaumeister". Hier können Bauunternehmen und Betonfertigteilwerke auf erfahrene Baupraktiker vor Ort zurückgreifen. Das Angebot der Berater beinhaltet praktische Einbautipps der Schöck-Produkte, Hilfe bei schwierigen Einbausituationen, Sonderlösungen für außergewöhnliche Baubedingungen sowie Schulung von Verarbeitern.
Interessierte Verarbeiter erhalten den Leitfaden unter https://www.schoeck.de/de/download oder auf Anfrage bei unserem Kundenservice.

Downloads

Bilder in Druckqualität

zip, 6,42 MB

Bilder in Webqualität

zip, 331,72 KB

Pressemeldung PDF

pdf, 255,47 KB

Pressemeldung unformatiert

docx, 22,02 KB
BIL_MA_Metzka--Jana-2017_16z9_FHD.jpg

Jana Metzka

PR-Referentin

Telefon: 07223 967-858

Telefax: 07223 967-7858

E-Mail: jana.metzka@schoeck.de