Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen
Baden-Baden

Neues Bemessungsprogramm für Stahl-Stahlbeton-Anschlüsse

190173_Bbea_Newsbild_Bemessungsprogramme_DE_16z9_FHD.jpg

Die neue Software ermöglicht es Planern, eigenständig Bemessungen zur Auswahl einer geeigneten Isokorb Lösung bei Stahl-Beton-Anschlüssen durchzuführen. Foto: Schöck Bauteile GmbH, Abdruck honorarfrei.

Schnell und einfach zur passenden Isokorb Lösung

Mit dem Bemessungsprogramm für thermisch getrennte Stahlbalkone und auskragende Stahlbauteile mit Anschluss an Stahlbetondecken erweitert Schöck seine Palette der Planerunterstützung. Dadurch wird das aktuelle Angebot, das bereits Programme für die Bemessung von Beton-Beton- und Stahl-Stahl-Anschlüssen umfasst, abgerundet. Die neue Software ermöglicht es Planern, eigenständig Bemessungen zur Auswahl einer geeigneten Isokorb Lösung bei Stahl-Stahlbeton-Anschlüssen durchzuführen.

Das Programm berechnet zusätzlich die Eigenfrequenz thermisch getrennter Stahlbalkone zum Nachweis der Gebrauchstauglichkeit. Zudem bietet es Bemessungsvorschläge für die stahlseitige Kopfplatte sowie für einen bauseitigen Adapter zur Überbrückung der Fassadendicke.

Mit Hilfe dieser Software wird die Möglichkeit gegeben, die ausgewählten Produkte schnell und wirtschaftlich in statischer Hinsicht nachzuweisen und Zeichnungen bzw. Skizzen für einen korrekten Einbau sowie für die Herstellung der anschließenden Stahlkonstruktion bereitzustellen. Die Grundlagen der Bemessungssoftwares sind allgemein gültige Normen, Zulassungen, Typenprüfungen und Gutachten. Die Software-Produkte von Schöck sind kostenfrei und auf allen gängigen Windows-Systemen lauffähig. Sie stehen zum Download auf der Website von Schöck unter www.schoeck.de/de/bemessungssoftware zur Verfügung.

Downloads
Bild in Webqualität
jpg, 113,51 KB
Bild in Printqualität
jpg, 4,06 MB
Pressemeldung PDF
pdf, 183,36 KB
Pressemeldung unformatiert
docx, 12,56 KB
BIL_MA_Metzka--Jana-2017_16z9_FHD.jpg

Jana Metzka

PR-Referentin

Telefon: 07223 967-858

Telefax: 07223 967-7858

E-Mail: jana.metzka@schoeck.de