Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen

Zulassungsänderung für Isolink®. Vorteile bei Planung und Einbau.

Schöck Isolink® für Betonfassaden

Schöck Isolink® für Betonfassaden
Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Zulassung Schöck Isolink® für mehrschichtige Betontafeln

Zulassung Schöck Isolink® für mehrschichtige Betontafeln

Technische Information Schöck Isolink® für mehrschichtige Betontafeln

Technische Information Schöck Isolink® für mehrschichtige Betontafeln

Die Zulassungserweiterung bietet den Planern neue Anwendungsmöglichkeiten im Bereich der Betonfassaden und den Verarbeitern Einbausicherheit.

Ziel der Überarbeitung war die Aktualisierung der Inhalte und die Eröffnung zusätzlicher Einsatzmöglichkeiten für einen größeren Planungsspielraum.

Die wichtigsten neuen Inhalte der Zulassung im Überblick:

• Namensänderung von Schöck Thermoanker auf Schöck Isolink®
Seit Einführung der neuen Produktfamilie für Fassadenbefestigungen wurde Thermoanker umbenannt und in die neue Familie integriert.

• Integration der Anker mit Tiefenbegrenzer
Die Typen TA-HC und TA-DC sind Bestandteil der Zulassung. Dank dem Tiefenbegrenzer können Fassaden in hohen Sichtbetonklassen realisiert werden.

• Erhöhte Bemessungswerte für den Bauzustand
Die Anzahl der Anker pro m2 bei einer Elementwand wird minimiert: Das reduziert Kosten und erleichtert den Einbau.

• Anwendung mit reduziertem Randabstand
Der Randabstand von den Ankern wurde von 100 mm auf 50 mm reduziert. Auf diese Weise können selbst bei schmalen Wandstreifen – zum Beispiel neben Türen – Anker eingesetzt und somit eine bessere Lastenverteilung erreicht werden.

• Erweiterte Wandneigungen
Geneigte Wandtafeln bis hin zu Decken sind mit Schöck Isolink® realisierbar.

Im Zuge der Zulassungsänderung wurde die erste technische Information für Schöck Isolink® für mehrschichtige Betontafeln erstellt. Darin finden Sie Anwendungsbeispiele, alle bemessungsrelevanten Informationen sowie Einbauanleitungen.