Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen

Schöck Isokorb® Typ QXT – jetzt als „wärmebrückenfreier Anschluss“

Getreu unserem Anspruch „Innovative Baulösungen“ erhält der Schöck Isokorb® Typ QXT vom Passivhaus Institut in Darmstadt das Zertifikat „wärmebrückenfreier Anschluss“.

Getreu unserem Anspruch „Innovative Baulösungen" erhält der Schöck Isokorb® Typ QXT vom Passivhaus Institut in Darmstadt das Zertifikat „wärmebrückenfreier Anschluss".  Als erstes und bisher einziges tragendes Wärmedämmelement stellt der Schöck Isokorb® Typ QXT somit die Erfüllung eines der 5 Grundprinzipien des Passivhauses im Bereich Balkonanschluss sicher – die Wärmebrückenfreiheit.

Profitieren auch Sie von diesem „wärmebrückenfreien Anschluss"! Planen Sie künftig Passivhäuser mit gestützten Balkonkonstruktionen mit dem Schöck Isokorb® Typ QXT und nutzen Sie die Gestaltungsfreiheit auf nur 2 anstatt 4 Stützen zu bauen.

Mit dem Schöck Isokorb® Typ QXT den Balkonanschluss passivhauskonform planen. Das Zertifikat des Passivhaus Instituts in Darmstadt finden Sie hier.