Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen

Erfolgreich bei "Stein im Brett". Erstplatzierung für Schöck.

BIL_PRESSE_Preisverleihung_16z9_FHD.jpg

Preisübergabe des Awards „Stein im Brett“ für Treppenlösungen in Baden-Baden. (v.l.n.r.: Jürgen Bauer, Inka Lamprecht (Leiterin Marketing), Albrecht Späth, Michael Schmitz (Geschäftsführer Vertrieb), Sven Hohmann (Geschäftsführer der ibau GmbH), Hansjörg Beck, Per Heps (ibau GmbH)). Foto: Schöck Bauteile GmbH, Abdruck honorarfrei.

BIL_PRESSE_Stein im Brett 2017_16z9_FHD.jpg

Bei der Marktforschung „Stein im Brett“ erreichte Schöck den 1. Platz im Bereich „Treppen“. Foto: Schöck Bauteile GmbH, Abdruck honorarfrei.

Bei der Marktforschung von ibau konnte sich Schöck im Bereich „Treppen" von allen Wettbewerbsteilnehmern absetzen und erreichte Platz 1.

2.466 Bauhandwerker bewerteten Ende 2016 Unternehmen der Baubranche aufgrund von Qualität, Preis, Verarbeitungsvorteile und Weiterempfehlung. Im Bereich „Treppen“ ist Schöck das bestbewertete Unternehmen und erhält die Auszeichnung „Bester Hersteller 2017 bei Stein im Brett“. Bundesweit wurden insgesamt 297 Unternehmen in 26 Produktkategorien bewertet. Die Jury des Awards der vom Bauinformationsdienstleister ibau initiierten Marktforschung besteht aus Fachunternehmen, die mit den Produkten und dem Service der Hersteller in direktem Kontakt stehen.