suchen

Der neue Lastdorn. Einfach stark.

BIL_NEWS_Dorn-LD_16z9.jpg
Der Schöck Dorn Typ LD mit gesteigerter Tragfähigkeit und Regelung der Brandschutzklassifizierung R120 in einer Europäisch Technischen Bewertung für höchste Planungssicherheit.

 

Der neue Querkraftdorn Schöck Dorn Typ LD mit deutlich gesteigerter Tragfähigkeit und erstmaliger Regelung der Brandschutzklassifizierung R120 in einer Europäisch Technischen Bewertung (ETA 16/0545) ermöglicht höchste Planungssicherheit:

Mehr als ein konstruktiver Anschluss
Der Schöck Dorn Typ LD ist als tragendes Verbindungselement in Bauwerken aus Stahlbeton europäisch technisch bewertet.

Optimale Lösung
Der Schöck Dorn Typ LD kann mit 5 Durchmessern aus Edelstahl oder feuerverzinktem Stahl optimal an die Belastung und die Umweltbedingungen angepasst werden.

Einfache Bemessung und Planung
Mit Bemessungssoftware, -tabellen und Technischer Information.

Spart Kosten
Durch die Verwendung von hochfesten Stählen können kleinere Durchmesser und kürzere Dorne verwendet werden.

Jetzt mehr erfahren in der neuen Produktbroschüre.