suchen

Am 16. April ist es soweit. Auftakt der Schöck Webinare.

150217_Webinar_News_RGB_470x260_72dpi
Welcher Schallschutz ist bei Treppen geschuldet? Welchen Einfluss hat das auf meine Planung? Antworten gibt das Webinar für Architekten "Trittschallschutz bei Treppen".

Am 16. April startet ein neues Veranstaltungsformat: die Schöck Webinare. Neben den klassischen Veranstaltungen wie z.B. das Schallschutzforum ergänzen die Webinare, also kurze Seminare, die online gehalten werden, nun das Schöck Veranstaltungsportfolio. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: die Teilnahme ist vom Büro, zuhause oder jedem anderen Ort aus, an dem eine Internetverbidung besteht, möglich.

Bilden Sie sich weiter: effizient, bequem ohne Anreisestress und erhalten Sie in nur 45 Minuten geballtes Fachwissen speziell auf Architekten abgestimmt.

Die erste Webinar-Reihe:

  • Thema: "Trittschallschutz bei Treppen" Welcher Schallschutz ist geschuldet? Wie erreiche ich die Anforderungen? Welchen Einfluss hat das auf meine Planung? Diskutieren Sie mit den Experten von Schöck über die Anforderungen und mögliche Lösungen für die Trittschalldämmung von Treppen.
  • Termin: Donnerstag, 16. April 2015 um 15.00 Uhr
  • Dauer: 45 Minuten
  • Zielgruppe: Architekten

Registrieren Sie sich noch heute!

Interessiert, aber keine Zeit? Kein Problem, melden Sie sich einfach für einen der alternativen Termine zum Thema "Trittschallschutz bei Treppen" an:

Gibt es sonst noch Themen, welche Sie gerne in einem Schöck Webinar vermittelt bekommen wollen? Wir freuen uns über jede Anregung per Mail an webinar@schoeck.de.