Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen

Meisterhaft bis in die letzte Faser. Der Schöck Isokorb® XT-Combar.

BIL_NEWS_IK_XT-Combar_16z9_FHD.jpg

Die energetischen Vorschriften für Neubauten in der Europäischen Union werden weiter verschärft. Bis 2019 müssen alle öffentlichen Gebäude nach dem Niedrigstenergiestandard errichtet werden. Bis 2021 betrifft das sämtliche Gebäude im Neubau. Die Anforderungen an die Dämmung eines Gebäudes erhöhen sich damit noch einmal deutlich. Das bedeutet: Wärmebrücken fallen in der Energiebilanz eines Gebäudes immer stärker ins Gewicht. Dafür gibt es jetzt eine Lösung: den Schöck Isokorb® XT-Combar. 

Planen Sie ab sofort mit dem energetisch besten Produkt - jetzt preisgleich zu Schöck Isokorb® XT.

Glasfaser statt Stahl

Möglich wurde das durch die clevere Einbindung  von Glasfaserverbundwerkstoff in den Schöck Isokorb® XT. In aufwendigen Versuchsreihen und Tests wurden die besten Eigenschaften aus beiden Welten miteinander verbunden. Erhalten geblieben sind die gewohnt guten Eigenschaften des Schöck Isokorb® bei Ermüdungssicherheit, Verformungen und Schwingungsverhalten. Hinzugekommen sind herausragende Wärmedämmeigenschaften: Die Zugstäbe aus Glasfasermaterial machen den neuen Schöck Isokorb® XT-Combar zum besten Wärmedämmelement auf dem Markt.

Positive Ökobilanz

Durch den Austausch von Stahl und Glasfasermaterial wird schon bei der Herstellung eine bis zu 27% verbesserte Ökobilanz erreicht. Zusätzlich zu der Energieeinsparung durch die erhöhte Wärmedämmung leistet er somit einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen.

Rundum Sicherheit

Materialzuverlässigkeit durch langjährige Erfahrungen, Typenprüfung und bauaufsichtliche Zulassung sowie Brandschutzklassifizierung.

Einfacher Einbau

Die kürzeren Stäbe sorgen für ein geringeres Gewicht und kompaktere Maße. Das macht den Einbau im Fertigteilwerk und auf der Baustelle noch einfacher.

Kombinierbarkeit der Produktprogramme

Der Schöck Isokorb® XT-Combar lässt sich problemlos mit weiteren Typen des Isokorb® XT Produktprogramms kombinieren.

BIL_MA_Grupp--Norbert-2017_16z9_FHD.jpg
Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Hotline Anwendungstechnik

Telefon: 07223 967-567

Telefax: 07223 967-251

E-Mail: awt@schoeck.de

Aktuelles
BIL_NEWS_Lambda2_16z9_FHD.jpg
Jetzt online verfügbar.
λeq und Req für den Schöck Isokorb®.
Die bauphysikalischen Kennwerte λeq und Req für den Schöck Isokorb® sind ab sofort online im Downloadbereich verfügbar.
Download
Prospekte
Prospekt Schöck Isokorb® XT-Combar
pdf, 584,22 KB (07.02.2018)
Technische Informationen
Technische Information Schöck Isokorb® XT-Combar
pdf, 17,12 MB (24.09.2018)
Zulassungen
Zulassung Schöck Isokorb® XT-Combar nach EC2, Dämmkörperdicke 120 mm - Z-15.7-320
pdf, 8,98 MB (16.01.2017)
Einbauanleitungen
Einbauhandbuch Schöck Isokorb® XT-Combar
pdf, 8,48 MB (15.08.2017)
bautec 2018: Schöck Isokorb® XT-Combar