suchen

Schöck Isokorb® Typ RKS

Schöck Isokorb® Typ RKS für auskragende Stahlkonstruktionen.

Der Schöck Isokorb® R ermöglicht dem Planer in der Sanierung den gleichen Wärmedämmstandard und die gleiche Sicherheit gegen Bauschäden wie im Neubau. Die bewährte Schöck Isokorb® Technologie realisiert sowohl die Sanierung von Bestandsbauten mit Balkonen als auch die Neukonstruktion von Balkonen an den Bestand. Für beide Herausforderungen bietet der Schöck Isokorb® R eine optimale Lösung.

Der Schöck Isokorb® Typ RKS mit 120 mm Dämmkörperdicke ist ein tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss von frei auskragenden Stahlbalkonen an eine bestehende Stahlbetondecke. Er überträgt negative Momente und positive Querkräfte.

Vorteile

  • Höchste Wärmedämmung
    Mit einer Dämmkörperdicke von 120 mm
  • Bauaufsichtlich zugelassen
    Planungssicherheit mit der Zulassung vom DIBt
  • Energiespar-Komponente
    Zertifiziert vom Passivhaus Institut Darmstadt
  • Balkonanschluss von außen
    Keine Beeinträchtigung des Wohnraums während der gesamten Bauphase
  • Standardisiert
    In Höhen von 160 bis 220 mm standardmäßig verfügbar
  • Ausführliche Planungsunterlagen
    Technische Informationen, Detailcenter, Wärmebrückenrechner und verschiedene Wissensportale

Produktvideo Schöck Isokorb® R