suchen

Schöck Isokorb® Ergänzungstyp EQ

Schöck Isokorb® Typ EQ: Ergänzungsmodul zur Aufnahme von Erdbebeneinwirkungen

Der Schöck Isokorb® Ergänzungstyp EQ mit 80 mm Dämmkörperdicke ist für planmäßig vorhandene Horizontalkräfte oder positive Momente geeignet. Er überträgt horizontale Querkräfte und Zugkräfte. Der Schöck Isokorb® Ergänzungstyp EQ kann nur in Verbindung mit einem zugelassenen Schöck Isokorb® Typ K, Typ Q, Typ QP oder Typ D eingesetzt werden.

Vorteile

  • Standardisiert
    In Höhen von 160 bis 250 mm standardmäßig verfügbar, weitere Höhen und Konstruktionen auf Anfrage
  • Feuerwiderstandsklasse REI120
    Erfüllt die Anforderungen an die Feuerwiderstandsklasse REI120
  • Ausführliche Planungsunterlagen
    Technische Informationen, Detailcenter, Wärmebrückenrechner und verschiedene Wissensportale

Download

Technische Informationen

Teildokument Technische Information Schöck Isokorb® Typ EQ-Modul

pdf, 814,30 KB (17.07.2017)
BIL_MA_Tschupak--Walter-2017_16z9_FHD.jpg

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Hotline Anwendungstechnik

Telefon: 07223 967-567

Telefax: 07223 967-251

E-Mail: awt@schoeck.de