Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

suchen
BIL_NEWS_Produktmotiv_KST_16z9_FHD.jpg

Thermische Trennung im Stahlbau.Schöck Isokorb® T Typ S.

Der Schöck Isokorb® T Typ S ist ein tragendes Wärmedämmelement für den Anschluss von frei auskragenden Stahlträgern an Stahlkonstruktionen in Neubau und Modernisierung. Somit lassen sich Stahlkonstruktionen herstellen und durchdringende Tragwerksglieder, wie beispielsweise Vordächer, Riegel von Rahmensystemen oder Balkone zuverlässig thermisch trennen und somit Wärmebrücken minimieren.

mehr lesen

Flexibler Einsatz im Neubau und in der Sanierung

Der Schöck Isokorb® T Typ S für den Stahlbau besteht aus den Modulen Schöck Isokorb® T Typ S-V und Typ S-N zur Übertragung von Biegemomenten und Querkräften. Die Anzahl und Anordnung in der Konstruktion ist von der Profilgröße und den Schnittgrößen abhängig.

Durch den modularen Aufbau kann der Schöck Isokorb® T Typ S auf alle Profilgrößen und Anforderungen an die Tragfähigkeit angepasst werden.

BIL_MA_Grupp--Norbert-2017_16z9_FHD.jpg
Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Hotline Anwendungstechnik

Telefon: 07223 967-567

Telefax: 07223 967-251

E-Mail: awt@schoeck.de

Vorteile
Schöck Isokorb® T Typ S
  • Hohe Tragfähigkeit und zuverlässiger Wärmeschutz
    Keine Korrosion durch die Verwendung von nicht-rostendem Stahl
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
    Im Neubau, in der Modernisierung und bei Spezialanwendungen
  • Bauaufsichtlich zugelassen
    Planungssicherheit mit der Zulassung vom DIBt
  • Einfache Montage
    Wie bei normalen Stirnplattenanschlüssen - für alle gängigen Stahlprofile
  • Modularer Aufbau
    Separate Dämmzwischenteile zur individuellen Einstellung der Höhe vor Ort
Aktuelles
Teaserbild-Variante-Blau.svg
Produktvielfalt braucht Ordnung.
Schöck Isokorb®.
Die neue Benennungssystematik für Schöck Isokorb® für mehr Überblick, bei wachsender Produktvielfalt. Um Ihnen diese Veränderung leicht zu machen, erklären wir...
Neues Namenskonzept
Code Scheme Old
Code Scheme Old
Bitte geben Sie mindestens 3 Zeichen ein. Beispiel: KXT30. Es werden Ihnen nun verschiedene Vorschläge gemacht. Wählen Sie einfach aus.
Download
Technische Informationen
Teildokument Technische Information Schöck Isokorb® T Typ S
pdf, 1,11 MB (11.01.2019)
CAD/BIM-Dateien
CAD-Dateien Schöck Isokorb® Typ KST 22 (DWG)
zip, 39,69 KB (19.11.2007)
CAD/BIM-Dateien
CAD-Dateien Schöck Isokorb® Typ KST 22 (DXF)
zip, 42,65 KB (19.11.2007)
CAD/BIM-Dateien
CAD-Dateien Schöck Isokorb® Typ KST 16 (DWG)
zip, 159,05 KB (19.11.2008)
Zulassungen
Zulassung Schöck Isokorb® Typ KST - Z-14.4-518
pdf, 9,40 MB (25.10.2017)
Prospekte
Prospekt Schöck Isokorb® Planen mit Stahl - Dämmen mit Schöck
pdf, 1,03 MB (11.01.2019)
Software
Bemessungsprogramm Schöck Isokorb® Stahl-Stahl
Version 3.2.0.1
exe, 39,89 MB (04.02.2019)
Gutachten
Brandschutzgutachten Schöck Isokorb® Typ KST
pdf, 5,69 MB (27.03.2015)
Video