suchen

CAD/BIM-Service.Schnell und einfach planen.

Schöck CAD/BIM-Service

Neben der Bereitstellung von  von 3D Objekten in unterschiedlichen BIM-Formaten bieten wir vor allem Eines: Die Unterstützung unserer Kunden durch das Angebot von aktuellen, verlässlichen und präzisen Produktdaten für die integrierte Planung und Errichtung von Gebäuden.

Vorteile der BIM Planung mit Schöck Produkten

  • Zeitgewinn durch effiziente Zusammenarbeit
    Optimierung der Zusammenarbeit und Vermeidung von Fehlern durch Zugriff aller Projektbeteiligten auf Ihre Planung in Echtzeit
  • Erhöhung der Qualität und Reduzierung der Kosten
    Frühzeitige Identifikation von geometrischen Konflikten
  • Integration in ganzheitliches Planungssystem
    Verwendung der BIM Bibliotheken von Schöck zur einfachen und schnellen Integration der detaillierten Schöck Anwendung in Ihre ganzheitliche Gebäudeplanung

Sie haben Fragen zum Schöck CAD/BIM-Service?

Hotline Anwendungstechnik

Telefon: 07223 967-567

Telefax: 07223 967-251

E-Mail: awt.technik@schoeck.de

BIM Bibliotheken

Für die Anwender der führenden BIM Systeme wurden spezielle Objekt-Bibliotheken und Plug-ins entwickelt. Hier wurde insbesondere Wert auf eine einfache und effiziente Anwendung der Objekte gelegt.

Aktuell stehen diese Bibliotheken für das Standard-Produktprogramm Schöck Isokorb® (Stahlbeton-Stahlbeton, Stahlbeton-Stahl und Stahl-Stahl) für die CAD Systeme Allplan und ArchiCAD zur Verfügung. Revit und Tekla werden folgen. Die Umsetzung erfolgte durch Erzeugung nativer Objekte mit optimaler Performance und Parametrisierbarkeit. Im Plug-in stehen zwei Detaillierungsgrade zur Verfügung: einmal für die Vorplanung und einmal für die Ausführungsplanung. Dies entspricht dem Planungsablauf vom Entwurf bis zur Auswahl des genauen Produkttyps. Die Vorplanungs-Objekte lassen sich später, ohne manuelle Neuverlegung, in die höher detaillierten Objekte wandeln.

Zur Unterstützung des OPEN BIM Ansatzes stehen alle Schöck Isokorb® Typen zusätzlich im Austauschformat IFC 2x3 zur Verfügung.

 

„BIM ist die Zukunft.“ Softwareentwickler Henryk Ludwig im Interview

Henryk Ludwig, Softwareentwickler bei Schöck, schildert in einem kurzen Interview seine Sicht auf BIM und welches Potential er in Bezug auf die Bauplanung sieht.